"Nahverkehr im Eichsfeld – Ein Trauerspiel…

…Duderstadt anbinden – Transrapid für alle“, ist das Motto unserer ersten öffentlichen Mahnwache am Samstag auf der Marktstraße in Duderstadt. Gemeinsam mit unserem zukünftigen Bundestagsabgeordneten Dr. Christian Prachar, unserem zukünftigen Landtagsabgeordneten Florian Bethe und zahlreichen weiteren PARTEI-FreundX werden wir ab 10 Uhr für eine bessere Nahverkehrsanbindung von Duderstadt und damit für den Transrapid demonstrieren.
Schon viel zu lange sind die Einwohner und Menschen in Duderstadt, aber auch in den umliegenden Dörfern, gezwungen in hässlichen, alten und unbequemen Bussen die Reise nach Martin-Bonnern-Stadt anzutreten. Mit zunehmenden, langfristigen Streckensperrungen und Umleitungen über unbedeutende Städte Berlin und Hamburg fällt es zudem auch denjenigen Bürgern schwer, die das Privileg haben ein motorisiertes Gefährt zur Fortbewegung (etwa einen Traktor) zu besitzen, die Reise in einem menschenwürdigen Zeitrahmen zur vollziehen.
Diesem Wahnsinn muss ein Ende gesetzt werden. Duderstadt braucht den Transrapid. Nicht irgendwann, sondern jetzt. Dafür stehen wir als Ortsverband der Partei Die PARTEI, dafür arbeiten wir als Ortsverband der Partei Die PARTEI.

Quickfacts:
Wo: Marktstraße Duderstadt am Einheitsbrunnen
Wann: Samstag, 08.07.2017, ab 10:00 Uhr

Florian A. Lillpopp

Florian A. Lillpopp ist seit 2017 in der Duderstädter Kommunalpolitik aktiv. Er ist Mitbegründer und Vorsitzender des PARTEI Ortsverbanes in Duderstadt. Zwischen 2018 und 2021 war er für die Gruppe Linke - Piraten - PARTEI + Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Landkreises Göttingen. Seit der Kommunalwahl 2021 gehört er nunmehr dem Rat der Stadt Duderstadt als erster Vertreter der PARTEI an. Dort bildet er erine Gruppe mit der SPD. Seine politischen Interessen liegen vor allem im Bereich der Jugend- und Sozialpolitik, gleichwohl aber auch in den Bereichen des Natur- und Umweltschutzes sowie der Demokratie- und Erinnerungsarbeit.