Die PARTEI Duderstadt stellt ihr Kommunalwahlprogramm vor

Unter dem Motto „Die Zukunft ist Grau“ stellt die PARTEI Duderstadt ihr Programm für die Kommunalwahl 2021 vor. In 13 Kapiteln haben die Mitglieder der Partei dabei ihre Ideen und Vorstellungen für Duderstadt, mit Zukunft zusammengetragen und ausformuliert. Egal ob Bildung, Wirtschaft, Kultur oder Tourismus, die PARTEI Duderstadt hat 2021 eine Antwort parat.

„Wir freuen uns, unser Kommunalwahlprogramm pünktlich zum Start in den Kommunalwahlkampf vorstellen zu können und sind überzeugt, dass wir den Bürger*innen der Stadt Duderstadt auch im Kommunalwahlkampf 2021 eine echte Alternative zur schier Endlosen CDU-Vorherrschaft aufzeigen können“, kommentiert Florian Lillpopp, Vorsitzender der PARTEI Duderstadt und Spitzenkandidat für den Rat der Stadt Duderstadt das Kommunalwahlprogramm.

„Mit Ideen von vorgestern kann man keine Politik von morgen machen. Genau deshalb ist die Zeit der CDU in Duderstadt abgelaufen. Unser Kommunalwahlprogramm zeigt auf, wie wir uns die Stadt in Zukunft vorstellen. Jetzt freuen wir uns auf den Dialog mit den Bürger*innen über unsere Ideen und Konzepte“, erklärt Christoph Jünemann, stvt. Vorsitzender der PARTEI Duderstadt und Spitzenkandidat für den Ortsrat Duderstadt.

„Wir haben es geschafft ein Kommunalwahlprogramm zu schreiben, dass ganz ohne Vorschläge zur Förderung vom Verleih von in Parteieigentum stehenden Lastenfahrrädern auskommt. Vermutlich auch, weil wir unser Geld lieben ist Masken für die Tafel investiert haben“, kann sich Florian Bethe, Kämmerer der PARTEI Duderstadt einen Verweis auf die Programme anderer Parteien in Duderstadt nicht verkneifen.

„Mit diesem Programm sehe ich für Duderstadt eine glühende Zukunft am Fuße des Vulkans zu Göttingen“, erklärt Marcel Orth, Landratskandidat der PARTEI im Landkreis Göttingen und erklärt „Meine Vision für glühende Landschaften im Landkreis Göttingen wird durch dieses Programm nur unterstrichen.“

Das könnte dich auch interessieren …