+1 – Enrico Thiele tritt zur PARTEI über

Die PARTEI Duderstadt begrüßt Enrico Thiele, Ortsratsmitglied in Gerblingerode, in ihren Reihen. Enrico Thiele war noch bei der Kommunalwahl für die SPD angetreten und hat dort für den Rat der Stadt im Wahlbereich II 153 Personenstimmen geholt. In den Ortsrat Gerblingerode ist er mit 219 Stimmen eingezogen. Seine Arbeit im Ortsrat wird er fortan für Die PARTEI Duderstadt fortsetzen.

„Wir freuen uns, dass Enrico sich entscheiden hat, sich uns anzuschließen und begrüßen Ihn ganz herzlich“, kommentiert Christoph Jünemann, stvt. Vorsitzender der PARTEI Duderstadt den Übertritt.

„Mit dem zusätzlichen Mandat im Ortsrat Gerblingerode freuen wir uns darauf unsere bessere, grauere Politik für Duderstadt nunmehr noch etwas besser umsetzen zu können“, freut sich Florian Lillpopp, Vorsitzender der PARTEI Duderstadt.

„Ich bin angetreten, um linke Politik zu machen. Die PARTEI Duderstadt bietet mir dafür genau die richtige Plattform“, erklärt Enrico Thiele, Mitglied des Ortsrates Gerblingerode, seine Entscheidung.

Florian A. Lillpopp

Florian A. Lillpopp ist seit 2017 in der Duderstädter Kommunalpolitik aktiv. Er ist Mitbegründer und Vorsitzender des PARTEI Ortsverbanes in Duderstadt. Zwischen 2018 und 2021 war er für die Gruppe Linke - Piraten - PARTEI + Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Landkreises Göttingen. Seit der Kommunalwahl 2021 gehört er nunmehr dem Rat der Stadt Duderstadt als erster Vertreter der PARTEI an. Dort bildet er erine Gruppe mit der SPD. Seine politischen Interessen liegen vor allem im Bereich der Jugend- und Sozialpolitik, gleichwohl aber auch in den Bereichen des Natur- und Umweltschutzes sowie der Demokratie- und Erinnerungsarbeit.